Was bedeutet UpCYCLING und wie funktioniert es?

Voraussetzungen

  • Du besitzt ein woom bike (mit Rechnung), das du gegen ein nächstgrößeres woom bike eintauschen möchtest.
  • Das woom bike, das du zurückgeben möchtest, ist nicht älter als zwei Jahre und in einem fahrtüchtigen Zustand.
  • Du besitzt eine woom upCYCLING-Mitgliedschaft

    1. Schritt – im Online-Shop

    In unserem Online-Shop suchst du dir ein neues woom bike aus.

    2. Schritt – bei dir zu Hause
  • Das neue woom bike wird geliefert. Gib deinem Kind genug Zeit zum Testfahren, ihr habt 30 Tage Zeit dafür.
  • Du gibst das zu klein gewordene woom bike zurück. Verwende dafür den mitgelieferten Retourenschein. So entstehen dir keine Versandkosten.
  • Kontodaten und Bestellnummer (SPX-Nummer) auf dem Retourenschein nicht vergessen!

    3. Schritt – bei uns in der Werkstatt
  • Wir erhalten dein zu klein gewordenes woom bike und prüfen es auf seine Fahrtüchtigkeit.
  • Was bedeutet „fahrtüchtig“? Wir glauben an dein Gewissen: der Zustand des Fahrrads sollte so sein, dass du dein eigenes Kind noch damit fahren lassen würdest.
  • Ist alles okay, überweisen wir dir 40 % vom ursprünglich gezahlten Kaufpreis des zurückgegebenen woom bikes auf dein Konto.
Wurde deine Frage beantwortet? Vielen Dank für das Feedback Es gab ein Problem mit dem Übermitteln deines Feedbacks!