Warum wurde meine Bestellung noch nicht geliefert?

Wenn du ein Produkt bei uns bestellt hast und immer noch auf die Lieferung wartest, kann dies verschiedene Gründe haben. Der Bike-Boom, die Pandemie und die damit einhergehende Rekordnachfrage nach Fahrrädern im Allgemeinen hat nicht nur uns, sondern auch unsere Zulieferer und Produzenten vor enorme Herausforderungen gestellt:

Einerseits kommt es durch den Covid-bedingten, reduzierten Betrieb in unseren Zuliefererbetrieben sowie längeren Lieferzeiten bei Rohstoffen – Aluminium ist beispielsweise aktuell stark nachgefragt – zu Produktionsengpässen bei unseren Zulieferern, sodass sie die Nachfrage nach Komponenten in den bislang gewohnten Lieferzeiten nicht erfüllen können. Andererseits ist der Kreislauf mit See-Containern weltweit massiv gestört, verursacht Transportprobleme und verlängerte Transportzeiten. Manche Reedereien haben Buchungs-Stopp und nehmen gar keine Buchungen mehr an.

Dies führt dazu, dass momentan viele Komponenten erst verspätet in unserem Werk angeliefert werden. Bei Schaltwerken haben sich die Lieferzeiten beispielsweise von 90 auf 600 Tage erhöht. Ein woom Fahrrad erfordert eben nicht nur sehr viel Entwicklungszeit, sondern auch sehr viel Produktionsplanung, die durch unvorhersehbare Ereignisse kräftig durcheinander gebracht wurde.

Die von uns zum Zeitpunkt deiner Bestellung angegebenen, voraussichtlichen Lieferzeiträume haben wir nach bestem Wissen und Gewissen angegeben. Dennoch kann es durch die aktuellen Gegebenheiten dazu kommen, dass diese voraussichtlichen Lieferzeiträume nicht eingehalten werden können.

Sobald deine Bestellung auf dem Weg zu dir ist, erhältst du von uns eine Versandbestätigung per E-Mail. Über den Link in dieser Versandbestätigung kannst du deine Bestellung verfolgen und das voraussichtliche Lieferdatum abfragen.

Wurde deine Frage beantwortet? Vielen Dank für das Feedback Es gab ein Problem mit dem Übermitteln deines Feedbacks!